Bild von cll von Photofans

v-LN: 1460225
v-ID: 4558


Irrlicht DC

" Funky "


Haflinger °° Hengst °° *2000
Lichtfuchs (ee/aa/ff) °° 1,45m


Reservesieger Zweispänner Dressurfahren
3. gestriegelt Haflingercup 2014
Sieger Zweispänner Klasse A
4.days.4 2017


Irrlicht ist ein kleiner Macho, der sich gerne präsentiert und einen auch schon mal auf die Nerven geht. Auch älteren Artgenossen gegenüber war er immer schon eher spitzbübisch und aufmüpfig. Funky ist also ein wirklicher Rebell, der trotz allem große Ambitionen hat. Großartige Grundgangarten und eine tolle Einstellung gegenüber dem Menschen. Man kann ihn nicht böse sein, wenn er einen mal in die Jacke zwickt, man sollte aber auf alle Fälle zeigen wo der Hammer hängt und hartnäckig bleiben, denn wenn er sich einmal etwas gemerkt hat, dann kann man ihn dies nur noch schwer wieder austreiben. Irrlicht ist genügsam und absolut pflegeleicht.



Züchter: Reitgut Descando 
Vorbesitzer: °°
Vesländisches Pferderegister 
Irrlicht wurde aufgrund von 
nationalen Erfolgen zur Zuchtbewertung 
zugelassen und am 18.10.2020 bewertet 
Gesamtergebnis: 34 Punkte
Gebäude: 5
Bewegung: 6
Rittigkeit: 8
Typ: 8
Gesamteindruck: 7
VII. Championatstage 2021
Am 23. November erhielt Irrlicht mit einer Wertnote

von 7,7 eine Silberprämie. 





Name Geschlecht YoB aus der Besitzer
Züchter
Carena
v-LN: 1335569
Stute 2008 Ginellis Wara Carlotta RH
Hofer Stables
Reitverein Ehra
Klees Isano
v-LN: 7548522
Hengst 2018 Silberpfeils Aschenputtel Deckstation Lindenhof
Ponyzucht Kleemann



betreut von: Michaela Eckert
Im August 2018 wurde der damals 18-jährige Hengst in sportliche Rente geschickt.
Irrlicht war in der Dressur bis zur Klasse L ausgebildet, im Springsport bis zur Klasse A und auch vor der Kutsche lief der Haflinger bis zur Klasse A. In allen Sparten hat er sein Potenzial ausschöpfen können.




Lebenslauf

November 2014
Beim 3. gestriegelt Haflingercup beim Ponyclub Rabenitz wurden Irrlicht & Nebelstreif Reservesieger im Zweispänner Dressurfahren.

November 2016
Beim Haflingerchampionat konnten sich Irrlicht und sein Gespannspartner Nebelstreif im Fahren der Klasse A den 4. Platz sichern.

November 2017
Beim 4.days.4 nahmen Irrlicht und Nebelstreif bei der Zweispännerprüfung der Klasse A teil und konnten die Gesamtwertung für sich entscheiden.

Oktober 2020
Irrlicht wird der Komission des vesl. Pferderegisters vorgestellt und erhält bei der Zuchtbewertung insgesamt 34 Punkte und somit die Silberprämie

November 2021
Bei den VII. Championatstagen konnte Funky in der Oldie-Hengstschau, Kat. Haflinger die Richter von sich überzeugen und eine Silberprämie mit nach Hause nehmen.




Bilder von cll von Photofans
 



ACHTUNG
Die oben genannten Daten sind frei erfunden. Übereinstimmungen jeglicher Art sind weder beabsichtigt noch gewollt. Bitte beachten Sie, dass hier ist alles VIRTUELL und dient dem privaten Gebrauch.